Gesamtlösung für veredelte Prozesse

10. Oktober 2014 um 8.40 Uhr
0
Die Maschinen für Textilveredelung sind weltweit im Einsatz und sorgen dafür, dass Stoffe bügelfrei, atmungsaktiv und wetterfest sind, UV-Schutz bieten und vieles mehr. Damit das Unternehmen allen Anforderungen standhält, werden die Geschäftsprozesse mit PSIPENTA «veredelt».

Effiziente Fertigung am laufenden Band

16. September 2014 um 8.03 Uhr
0
Als Nummer 1 bei den Bandbeschichtern für mittlere und kleinere Mengen sieht sich die Metal Paint AG. Nicht zu Unrecht, denn die schnelle und flexible Fertigung überzeugt Kunden weltweit. Damit es mit den Aufträgen am laufenden Band klappt, vertraut man mit BDO und ABACUS auf einen kompetenten Partner mit einer effizienten Lösung.

Bestens bedient bei der PEG dank neuem E-Commerce Portal

6. März 2014 um 18.46 Uhr
0
Die PEG Papeteristen Einkaufsgenossenschaft hat mit dem Relaunch des Online-Auftrittes gleichzeitig auch die Waren- und Informationsflüsse zwischen der Zentrale und den angeschlossenen Papeteristen optimiert. Die Grundlage dazu bildet das ERP-System tosca, welches als moderne E-Commerce Plattform sämtliche Bestell- und Interaktionsprozesse abdeckt.

Business Software und Barcodes bringen die Zürcher Blumenbörse zum Blühen

7. Februar 2014 um 6.16 Uhr
0
Unweit von Zürich lässt sich in ein Blumenmeer eintauchen, das seinesgleichen sucht. Die Zürcher Blumenbörse verkauft Produkte von 200 Lieferanten aus der „Grünen Branche“ auf Kommissionsbasis und im Eigenhandel. Das dem Fachhandel vorbehaltene Angebot wird ergänzt durch ein vollständiges Sortiment an Floristik- und Dekorationsartikeln. Die Identifizierung aller Produkte und die Steuerung der Prozesse erfolgen mit Barcodes. Die Verbindung zum zentralen Artikelstamm von OpaccERP ermöglicht eine schnelle Zahlungsabwicklung aller Kundeneinkäufe, automatisierte Lieferantenabrechnungen und die direkte Bewirtschaftung der „Shop in Shop“ Partner-Bestände.

Mit zentralen Daten zu mehr Transparenz und Effizienz

22. März 2013 um 9.01 Uhr
0
Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit werden künftig die Produkte der auf Brennstoffzellen-Technologie spezialisierten HEXIS AG auszeichnen. Die gleichen Anforderungen stellte das Unternehmen auch an das neue ERP-System. CaniasERP ersetzt die einstigen Insellösungen und sorgt als integriertes System in sämtlichen Unternehmensbereichen für Transparenz und Effizienz.

SSM umgarnt den Weltmarkt mit globaler ERP-Lösung

31. Januar 2013 um 8.47 Uhr
0
Die Textilindustrie gehört zu den internationalsten Wirtschaftsbereichen der Gegenwart. Wer als Hersteller von Textilmaschinen weltweit für die Kundschaft interessant sein will, muss globale Präsenz zeigen. Mit Vertretungen in über 60 Ländern verfügt das Schweizer Unternehmen SSM Schärer Schweiter Mettler AG über ein ausgedehntes Verkaufs- und Servicenetzwerk. Das Zusammenspiel der Geschäftsprozesse verläuft auf höchstem Niveau und erfordert den Einsatz eines ERP-Systems, welches die Ansprüche eines weltweit operierenden Unternehmens erfüllt. Mit PSIpenta hat die SSM die passende Lösung für globale Aufgaben gefunden.

Bei Trisa Electronics hat das ERP-System lebenslange Garantie

31. Januar 2013 um 6.37 Uhr
0
Für Anbieter elektrischer Haushaltkleingeräte sind die Märkte von einem Dauerwandel und intensiver Konkurrenz geprägt. Die Trisa Electronics AG beliefert in der Schweiz, in der EU und im weiteren Ausland den Grosshandel und Fachhandels-Ketten mit einem breiten und aktuellen Sortiment. Mit OpaccOne sind dazu seit 20 Jahren immer die notwendigen Ressourcen und Reserven gegeben.

Vom Standard zur individuellen Branchenlösung

21. Mai 2012 um 9.10 Uhr
0
Nicht immer muss man sich zwischen Standard-, Individual- oder Branchensoftware entscheiden. Manchmal sind Lösungen anpassungsfähiger, als man denkt. Das Rezept: Man nehme eine flexible Standardsoftware, ein Entwicklungswerkzeug, mit dem sich schnell und einfach Zusatzprogrammierungen realisieren lassen und einen ERP-Anbieter mit Branchenwissen.