Mit gutem Service der Konkurrenz einen Schritt voraus

29. Mai 2013 um 11.55 Uhr
0
Wer bei seinen Kunden Tür und Tor öffnen will, braucht einen guten Service. Besonders, wenn es sich wirklich um Tore und Türen handelt. Die S. Keller AG beherrscht diese Disziplin so perfekt, dass die Nachfrage bei den Wartungsverträgen kaum noch zu bewältigen war. Gemeistert wurde das Luxusproblem mit dem Service-Modul der bestehenden ERP-Lösung ABACUS.

Bei Trisa Electronics hat das ERP-System lebenslange Garantie

31. Januar 2013 um 6.37 Uhr
0
Für Anbieter elektrischer Haushaltkleingeräte sind die Märkte von einem Dauerwandel und intensiver Konkurrenz geprägt. Die Trisa Electronics AG beliefert in der Schweiz, in der EU und im weiteren Ausland den Grosshandel und Fachhandels-Ketten mit einem breiten und aktuellen Sortiment. Mit OpaccOne sind dazu seit 20 Jahren immer die notwendigen Ressourcen und Reserven gegeben.

Vom Standard zur individuellen Branchenlösung

21. Mai 2012 um 9.10 Uhr
0
Nicht immer muss man sich zwischen Standard-, Individual- oder Branchensoftware entscheiden. Manchmal sind Lösungen anpassungsfähiger, als man denkt. Das Rezept: Man nehme eine flexible Standardsoftware, ein Entwicklungswerkzeug, mit dem sich schnell und einfach Zusatzprogrammierungen realisieren lassen und einen ERP-Anbieter mit Branchenwissen.