Bessere Servicequalität durch Prozessautomatisierung

10. Juni 2013 um 15.25 Uhr
0
Service, Qualität und tiefe Preise unter einen Hut zu bringen, ist nicht einfach. Das Schweizer Elektronik-Fachhandelsunternehmen STEG macht’s möglich und trotzt damit erfolgreich den laufenden Marktveränderungen. Unterstützt wird STEG durch das ERP-System OpaccOne. Dadurch können Prozesse automatisiert und die Servicequalität erhöht werden – sehr zur Zufriedenheit der Kunden.

Mit gutem Service der Konkurrenz einen Schritt voraus

29. Mai 2013 um 11.55 Uhr
0
Wer bei seinen Kunden Tür und Tor öffnen will, braucht einen guten Service. Besonders, wenn es sich wirklich um Tore und Türen handelt. Die S. Keller AG beherrscht diese Disziplin so perfekt, dass die Nachfrage bei den Wartungsverträgen kaum noch zu bewältigen war. Gemeistert wurde das Luxusproblem mit dem Service-Modul der bestehenden ERP-Lösung ABACUS.

ERP-System als Plus bei der Herstellung von Verpackungsanlagen

29. November 2012 um 13.12 Uhr
0
Früher oder später haben es die Konsumenten in der Hand. Bei der Verpackung sensibler Produkte in den Bereichen Nahrungsmittel, Pharmazeutika und Tierfutter gibt es keine Kompromisse, wenn es um Sicherheit und Haltbarkeit geht. Die Befüllungs- und Versiegelungsmaschinen der Rychiger AG garantieren höchste Qualität und Präzision. Sämtliche Geschäftsprozesse werden durch die integrierte ERP-Lösung APplus unterstützt. Dies ermöglicht eine effiziente Planung und Produktion sowie einen umfassenden Kundenservice.

ERP aus der Wolke: Eine saubere Sache für die Beropur AG

21. Mai 2012 um 8.50 Uhr
0
Wer als Mechaniker, Spengler oder Drucker richtig anpackt, kommt um eine damit verbundene Reinigung von Oberflächen und Händen nicht herum. Damit dies gründlich und schonend geschieht, bietet die Beropur AG in Sirnach ihren Kunden ein umfassendes Sortiment. Direkte Kontakte durch den Aussendienst sowie ein moderner Webshop spielen dabei eine zentrale Rolle. Sämtliche Geschäftsprozesse finden dank myfactory in der „Cloud“ statt.

Kontinuität durch Evolution mit Business Software

3. Mai 2012 um 9.02 Uhr
0
Wer wie die GYSO AG langfristig denkt und auf nachhaltiges Wachstum setzt, befindet sich permanent in einem vorausschauenden und von konstanter Evolution geprägten Prozess. Als nachhaltig lässt sich auch die Nutzung von Business Software bei GYSO bezeichnen. Der Fortschritt des Unternehmens soll weder durch Software-Ablösungen noch durch Migrationsprojekte behindert oder unterbrochen werden. Am «evolutionären Ansatz» ihrer Unternehmenslösung hält die GYSO seit rund zwei Jahrzehnten fest – mit Erfolg.